Suche starten

Organist Dominik Hambel

Seit Oktober 2018 ist Dominik Hambel Organist der ev. Kirchengemeinde in Bornheim.

Dominik Hambel wurde 1999 in Grünstadt in der Pfalz geboren. Nach erstem Orgelunterricht bei Bezirkskantor Martin Reitzig in Kirchheimbolanden, sowie KMD Katja Gericke-Wohnsiedler in Grünstadt, konnte er im Jahr 2015 seine kirchenmusikalische C-Prüfung ablegen. Weiterhin ergänzten Unterricht bei Dan Zerfaß, Worms (Improvisation), Barbara Baun, Kirchheim/Weinstraße (Klavier), sowie einzelne Unterrichtseinheiten bei Hans Uwe Hielscher, Wiesbaden (Literaturspiel) seine musikalische Ausbildung. Seit April 2018 ist er Student der evangelischen Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt am Main bei Prof. Carsten Wiebusch (Orgel), Prof. Stefan Viegelahn (Improvisation), Wigbert Traxler (Klavier) und Prof. Winfried Toll (Chorleitung). Im Oktober 2018 wurde er zum Organisten der evangelischen Kirchengemeinde Frankfurt-Bornheim gewählt. Die musikalische Gestaltung der Gottesdienste in der Johanniskirche sowie die Organisation der monatlich stattfindenden Konzertreihe „Bornheimer Abendmusiken“ zählen dort zu seinen Aufgabenbereichen. Über sein Engagement als Organist (auch konzertant) hinaus ist er als Korrepetitor von Solisten und Chören, als Contiuospieler in Orchesterkonzerten und auch als Chorleiter aktiv. Seine Qualitäten als Liedbegleiter am Klavier konnte er bereits beim Wettbewerb Jugend musiziert und in mehreren Liederabenden unter Beweis stellen.“


Dominik Hambel
Organist